Archivieren

Posts Tagged 'linux Multimedia'

Auf Wiedersehen Skype, Pidgin begrüßen mit Audio- und Video-Unterstützung!

Skype für Linux ist ein Projekt überholt und vielleicht sogar tot. Die Probleme des Alters von einer Version zu lange still beginnen jetzt sehr schwer zu sein. In den letzten Wochen, in der Tat, nach den Updates von einigen meiner geliebten Bibliotheken in debian 64bit Version, Skype funktioniert nicht mehr und erst nach Stunts Ersetzung von Dateien und symbolischen Links zu verschiedenen wieder zu booten, aber ohne den Einsatz der Webcam und ohne Ton .. im Grunde ist es nur ein Chat! Ich bin es leid, nachdem Veralterung von Skype läuft und ich beschlossen, alles zu ändern, in der Hoffnung, dass meine Kontakte verstehen. Deshalb habe ich beschlossen, starten Sie mit nur Jabber (oder GTalk) mit dem Client Pidgin , das die letzte verfügbare Version unterstützt Video-und Audio! In dieser Anleitung erkläre ich, wie man aus den Quellen auf Debian-Version von Pidgin 2.6.1 kompilieren . Lesen Sie weiter ...

Leitfaden für BTG BitTorrent auf CentOS GNU / Linux und Derivate installieren

Vor ein paar Wochen sprach ich mit einem Client für BitTorrent , die auf dem bequemen Sitz Bibliothek Rasterbar und stellt eine echte Alternative zu bekannteren Software: BTG . Die Führung zeigte, wie man diesen Client für BitTorrent auf Debian GNU / Linux zu installieren, aber jetzt, mit Hilfe von Francis aka Sercik wissen wir, wie die Installation und Verwendung BTG auch auf GNU / Linux, CentOS GNU / Linux Clarkconnect und seine Derivate! Lesen Sie weiter ...

Verwandeln Sie Ihren Linux-Rechner in ein schönes Medienzentrum mit der neuesten Version von Elisa (Teil 2 - Ubuntu Hardy)

5 commenti 27. September 2008 5 Kommentare

Letzte Woche sprach ich mit Elisa Media Center in einem Artikel erklärt, wie man die letzten offiziellen Release installieren von Debian Unstable. Nach diesem Artikel, einige Leser des Blogs haben versucht, Elisa auf Ihrem Ubuntu-Box installieren und traf einige Schwierigkeiten in Bezug auf das, was ich berichtet. Dank des Beitrags barnybx wir fanden, dass man Elisa auf Ubuntu Hardy mit sehr wenig Aufwand zu installieren. ... Lesen Sie den Rest ...

Verwandeln Sie Ihren Linux-Rechner in ein schönes Medienzentrum mit der neuesten Version von Elisa

21 commenti 20. September 2008 21 Kommentare

Elisa ist eine plattformübergreifende Open-Source-Media-Center. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist in der Version 0.5.10 und ich muss sagen, dass, als ich anfing war ich begeistert! In der Tat, ich wollte starten mit mehr "Multimedia" mein Debian Unstable und ich es nur bei Bedarf tun müssen; in dem Sinne, dass ich wollte weiterhin meine Linux-Box wie ein normaler Heim-PC zu verwenden, aber bei Bedarf offene Schnittstelle, um alle Medien auf der Festplatte und im Internet zu verwalten. Nach der Prüfung Elisa Media Center Fluendo habe ich beschlossen, diese Anleitung für die von Ihnen zu schreiben, um die neueste Version verfügbar verwenden wollen. Lesen Sie weiter ...

[Linux Admin] Passen Sie die MP3s von der Kommandozeile. In wenigen Augenblicken die Probe mp3 Sie wollen.

Tatsächlich Bearbeiten von MP3-Dateien ist nicht einer jener Vorgänge, die jeden Tag getan werden. Dennoch musste ich eine MP3-Datei zu lange, um eine Probe für einen bestimmten Zweck verwendet werden erhalten geschnitten, und vor allem habe ich es auf einem Server ohne Installation X.org tun hatte. Glücklicherweise ist die Debian-Server erlaubte mir, eine kleine, aber geniale Software, die meinem Fall war installieren: cutmp3 . Mal sehen, was es ist und wie es zu benutzen. Lesen Sie den Rest ...

[Multimedia Desktop-Linux] Lernen Sie Bildbearbeitungssoftware Gimp in 22 Video-Lektionen zu verwenden!

4 commenti 18. August 2008 4 Kommentare

Eines der am weitesten verbreitete Software im Computer ist absolut sicher, dass für die Bildbearbeitung. Wie viele von euch wissen nicht, das berühmte und hoch dekoriert Photoshop? Jeder, früher oder später, versuchen sie, es zu benutzen und erkennen, wie einfach es ist, zu Beginn der Erstellung der ersten Foto-Retusche. Aber wie viele von euch vielleicht bemerkt haben, dass es mehr als ein paar Cent, um eine Lizenz von Photoshop kaufen. Doch wieder einmal, für die "es gibt nichts, das Sie auf anderen Betriebssystemen zu tun und Linux kann nicht getan werden" beginnen und "frei", hier sind wir über die berühmteste Bildbearbeitungssoftware unter der Free Software veröffentlicht im Gespräch und völlig kostenlos. The Gimp Lesen Sie weiter ...

[Linux Multimedia Desktop] Amarok Player: Radio hören aus Hunderten von Quellen, dividiert durch Genres und direkte Aufnahme auf MP3

Wenn er nicht bis jetzt realisiert, ist mein Favorit der GNOME-Desktop. Ich habe KDE als ich Slackware als Desktop, aber das Ganze weniger als ein Jahr gedauert und jetzt bin ich wieder neu zu verwenden meine erste Liebe: Debian GNU / Linux mit dem GNOME-Desktop. Was bedeutet diese Prämisse? Es hat zu tun und wie, weil ich heute ansprechen möchte, Amarok , typische Musik-Player für KDE. Wir werden sehen, was dieses fantastische Spieler, wie sie zum Radio-Stream Musikgenre entscheiden unter Hunderten von dem Spieler und wie die Lieder, die wir hören aufzeichnen vorgeschlagenen hören! Lesen Sie weiter ...

[Linux Medien] Verwaltung der Untertitel im Video mit subtitile Editor. Von der Erstellung bis zur Manipulation.

Subtitle Editor ist ein recht junges Projekt für die Verwaltung der Untertitel im Video mit GNU / Linux. Das erste Mal, als ich begann, die Software, ich bin ein bisschen "verwirrt verließ. Vielleicht, weil ich noch nie in Software, die diese Funktionen, oder dass ich keine andere ähnliche Software eingesetzt, bevor durchführen wird gewöhnt, aber es tat. Mit subtitile Editor können wir von Grund auf Untertitel, Videos in gängigen Formaten zu erstellen, können wir zu manipulieren bestehende, Rechtschreibprüfung, verändern das Aussehen und vieles mehr. In diesem Handbuch werden wir die häufigste Verwendung Untertitel-Editor zu sehen, die Schaffung einer Untertiteldatei von Grund auf neu oder eine bestehende zu modifizieren. Lesen Sie den Rest ...

[Linux Medien] geschnitten, genäht, passt, Bearbeitungen, Änderungen ... nun Umgang Video mit Avidemux kommt es!

Avidemux ist ein Videobearbeitungs-Software unter Linux. Ich persönlich verwende es zu bearbeiten Video-Guides auf diesem Blog, dass die Öffentlichkeit und insbesondere, um das Logo mit dem Namen des Blogs einfügen, ausschneiden unnötige Teile des Videos, in diverse Video- / Audioformate umwandeln, oder auch irgendwelche Filter hinzuzufügen. Ich denke, dass diese Software ist wirklich sehr gut und wenn man für etwas einfach zu bedienen, schnell zu verstehen und schnell nell'encodare suchen, fanden wir, was wir brauchen. Mal sehen, wie man einfache Aufgaben mit dieser Software durchzuführen. Lesen Sie den Rest ...

[Linux Medien] nach Kino Videobearbeitung: von der Akquisition bis Rendering.

Die Software von der ich spreche heißt jetzt Kino und ist einer der Software unerlässlich, wenn wir Produzenten von Filmen oder, einfacher, die Leute, die von Zeit zu Zeit "gocano" mit dem Video ... vielleicht von Ihrer Kamera erworben. Kino ist in der Tat ein sehr einfach zu bedienen und funktionsreiche Video-Editing. Lassen Sie mich klar, nichts mit der weit edleren professionelle Software zu tun, aber wenn Sie nicht über große Ansprüche, das versichere ich Ihnen, dass Sie wirklich eine hohe Qualität für unsere Videos zu erreichen. Aber mal sehen, wie die Installation und wie man Kino zu nutzen. Lesen Sie weiter ...